Raya und der letzte Drache

In einem Land namens Kumandra sucht ein Krieger namens Raya nach dem letzten Drachen der Welt. Kumandra besteht aus fünf verschiedenen Clans und ist durch Süd-Ost-Asien inspiriert worden. In Kumandra lebten auch einst Drachen, die jedoch durch eine dunkle, finstere Macht verschwunden sind. Die Kriegerin Raya lebt in Kumandra, die sich dort zusammen mit einer Gruppe von Außenseitern auf eine Reise begibt, um den letzten Drachen zu finden. Der Drache soll Licht und Einheit in die Welt zurückbringen. Sie finden den Drachen namens Sisu letztendlich, welcher jedoch ihnen in menschlicher Form begegnet. Raya hilft dem Drachen wieder seine Kräfte wiederzuerlangen, damit er sich in seine Drachenform zurückverwandeln kann.

Release
03.03.2021
Dauer
107 Minuten
Budget
$0
Eingespielt
$56.482.606
Regisseur
Don Hall, Paul Briggs, Carlos López Estrada, John Ripa
Autor
, , , , , , , , , ,
0
Bewertung: 0/10 bei 0 Stimmen

Kommentare

  • Sei der Erste, der einen Kommentar abgibt.

Das könnte dir auch gefallen